FANDOM


Train Simulator 2013
Rail simulator 2013.jpg
Entwickler
Publisher
Spielmodi
Einzelspieler
Plattform(en)
Windows

Der Train Simulator 2013 ist der realistischste Zug-Simulator am Markt. Es wurden bereits sehr viele DLCs veröffentlicht, mit der man z.B. neue Züge kaufen kann.

Gameplay Bearbeiten

Man fährt Züge auf Strecken rund um den Globus. Der Realismusgrad der Steuerung lässt sich hierbei einstellen. So ist es möglich mit vielen Fahrhilfen unbeschwert die Landschaft zu bewundern oder ohne jegliche Fahrhilfen den Zug bis ins kleinste Detail selbst zu steuern

Features Bearbeiten

  • Akurat simulierte Lokomotiven mit realistischen Sounds, realistischer Steuerung und Physik
  • Zugstrecken inklusive Sherman Hill, London-Brighton und München-Augsburg
  • Steuerung mit XBOX 360 Controller, Tastatur oder Maus
  • Integrierter STEAM Workshop als kostenloses Missions-Download-Zentrum
  • Verbesserte Grafik und Performance
  • Protokollierte Fahrten, die im globalen Leader-Board mit Karriere-System abgeglichen werden können


Trailer Bearbeiten

Train Simulator 2013 - Let's Play 001 Köln-Düsseldorf mit dem ICE 3 HD Deutsch15:15

Train Simulator 2013 - Let's Play 001 Köln-Düsseldorf mit dem ICE 3 HD Deutsch


Extrene Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki