FANDOM


Titanic: Der Tauchfahrt-Simulator
Titanic der tauchfahrt simulator
Entwickler
Publisher
Veröffentlichung
12. Juli 2010
Spielmodi
Einzelspieler
Plattform(en)
Windows

Mit dem U-Boot Nephron untersucht man in 4000 Metern Tiefe das Wrack der Titanic.

Gameplay Bearbeiten

Mit Hilfe eines frei steuerbaren Kamera-Roboters erforscht man das Innere der Titanic, schießt Fotos und sammelt Schätze. Mit dem Verkauf derselben kauft man im virtuellen Online-Shop Ausrüstung um seine Unterwasserfahrzeuge zu verbessern.

Features Bearbeiten

  • Detaillierte 3D-Tiefsee-Welt mit vielen Effekten und Sounds
  • Einbau einer Physik-Engine ins Spiel, um eine noch realistischere Simulation der physikalischen Zustände in über 4000 Meter Tiefe bei einem Wasserdruck von 430 bar zu erreichen
  • Originalgetreues 3D-Modell des berühmtesten Schiffswrack der Welt - der TITANIC
  • Das Boots-Deck sowie die Decks A bis E sind frei befahrbar
  • Story-Kampagne mit Sprachausgabe
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Story wird der freie Erkundungsmodus freigeschaltet
  • Umfangreiches Optionsmenü mit vielen Einstellmöglichkeiten

Trailer Bearbeiten

Titanic Tauchfahrt-Simulator - Discovering the Titanic Trailer

Titanic Tauchfahrt-Simulator - Discovering the Titanic Trailer