FANDOM


Titanic: Der Tauchfahrt-Simulator
Titanic der tauchfahrt simulator.jpg
Entwickler
Publisher
Veröffentlichung
12. Juli 2010
Spielmodi
Einzelspieler
Plattform(en)
Windows

Mit dem U-Boot Nephron untersucht man in 4000 Metern Tiefe das Wrack der Titanic.

Gameplay Bearbeiten

Mit Hilfe eines frei steuerbaren Kamera-Roboters erforscht man das Innere der Titanic, schießt Fotos und sammelt Schätze. Mit dem Verkauf derselben kauft man im virtuellen Online-Shop Ausrüstung um seine Unterwasserfahrzeuge zu verbessern.

Features Bearbeiten

  • Detaillierte 3D-Tiefsee-Welt mit vielen Effekten und Sounds
  • Einbau einer Physik-Engine ins Spiel, um eine noch realistischere Simulation der physikalischen Zustände in über 4000 Meter Tiefe bei einem Wasserdruck von 430 bar zu erreichen
  • Originalgetreues 3D-Modell des berühmtesten Schiffswrack der Welt - der TITANIC
  • Das Boots-Deck sowie die Decks A bis E sind frei befahrbar
  • Story-Kampagne mit Sprachausgabe
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Story wird der freie Erkundungsmodus freigeschaltet
  • Umfangreiches Optionsmenü mit vielen Einstellmöglichkeiten

Trailer Bearbeiten

Titanic Tauchfahrt-Simulator - Discovering the Titanic Trailer03:02

Titanic Tauchfahrt-Simulator - Discovering the Titanic Trailer

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki